Roségold Schmuck sieht auf jedem Hautton gut aus

Wenn du die Geschichte hinter Roségold nicht kennst, bevor du dir das Video oben angeschaut hast, dann bist du nicht allein. Abgesehen von der Chemie wissen wir über das pinkfarbene Edelmetall, dass es unwiderstehlich und fantastisch schön ist.

Die meisten Menschen identifizieren sich selbst als "Gold-Person", andere wiederum sehen sich als  "Silber-Person" und wählen eines der Metalle als die beste Farbe für ihren Hautton und persönlichen Stil. Wir haben jedoch festgestellt, dass Roségold bei jedem gut aussieht. Könnte es das am meisten schmeichelhafteste aller Metalle sein? Wir denken schon.    

"Roségold ist erstaunlich - es hebt noch zusätzlich die Untertöne in so vielen verschiedenen Hautfarben hervor", sagte Schmuckdesigner Ariel Gordon gegenüber The Huffington Post. "Es ergibt allerdings einenhärteren Kontrast auf der Haut, wenn jemand Gelbgold-, Silber- oder Platinschmuck trägt. Roségold ist im Gegensatz dazu viel weicher, macht aber immer noch eine Aussage. "   

Und abgesehen von der Hautfarbe, sagt der in Los Angeles ansässige Designer, dass Roségold gut aussieht, wenn man es mit anderen Metallfarben kombiniert - man muss also nicht Team Gold oder Team Silver ausknipsen, wenn man es rockt.   

Wir haben ein paar Recherchen durchgeführt, um zu zeigen, wie großartig Roségold auf einem Spektrum von Hauttönen aussieht. Schaue dir den roségoldenen Schmuck an, den wir hier ausgesucht haben.